Fachkundiger zum Freimessen nach DGUV Regel 113-004

In unserem Seminar erhalten Sie die Sachkunde um in beengten Arbeitsstätten  die Gefahrstoffkonzentration und der Sauerstoffgehalt der Luft durch Freimessen zu bestimmen. 
Die DGUV Regel 113-004 „Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen“ schreibt für Personen, die mit dem Freimessen in engen Räumen, wie zum Beispiel Silos, Tanks, Schächten und Gruben, beauftragt werden, diese Sachkunde vor.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Verantwortung und Haftung
  • Baustellenorganisation
  • Anlagentechnischer Brandschutz, organisatorischer Brandschutz, baulicher Brandschutz
  • Behälter und enge Räume
  • Elektrische Gefahren
  • Schweißen und Brennschneiden
  • Erlaubnisverfahren
  • Explosionsfähige Atmosphäre
  • Dokumentation

Auf Wunsch können wir gerne an Ihrem Wunschtag eine eigene Schulung Ihrem Unternehmen durchführen und die Inhalte auf Ihre unternehmensspezifischen Besonderheiten anpassen. Nehmen Sie kostenlos und unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Unser Dozententeam besteht aus erfahrenen Dozenten mit langjähriger Dozentenerfahrung und unterrichtet mit aktuellen Schulungsmaterialien in einer angenehmen modernen Seminaratmosphäre.

Unter dem Menüpunkt Kurstermine finden Sie unsere offenen Fortbildungstermine in Mönchengladbach, Grevenbroich, Neuss, Meerbusch, Düsseldorf und Umgebung. Sie haben Interesse oder Fragen zu unseren anderen Dienstleistungen aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Brandschutz, Hygiene, Baustellenkoordination und betrieblichem Notfallmanagement? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.